FEHLFUNKTIONEN DER GESICHTSMUSKULATUR

GesichtsmuskulaturHeute haben schon 75 Prozent der Kinder und Jugendlichen Anzeichen von Zahnfehlstellungen. Ein häufiger Grund: Wenn bei Kindern das Zusammenspiel der Muskeln im Mund- und Gesichtsbereich beeinträchtigt ist, kann sich das langfristig auf die Stellung der Zähne und des Kiefers auswirken. Eine Fehlfunktion der Muskeln im Mundbereich hat Folgen für den gesamten Organismus. So wird z. B. bei Mundatmung die Atemluft nicht – wie bei der Nasenatmung – angefeuchtet, erwärmt und gereinigt, so dass die Anfälligkeit für Infekte oder Mittelohrerkrankungen steigen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*